KaulsdorfBreternitzHockerodaEichichtFischersdorfWeischwitzDrognitzNeidenbergaNeuenbeuthenHohenwarteReitzengeschwendaAltenbeuthenLothra
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen auf der Webseite der Gemeinde Kaulsdorf!

Wiedereröffnung der Teststation durch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im Saal/Foyer, Straße des Friedens 27 in Kaulsdorf

 

Mo., 29.11.2021  von 15:00 - 18:00 Uhr

Mo., 06.12.2021 von 15:00 - 18:00 Uhr

Mo., 13.12.2021 von 15:00 - 18:00 Uhr

Mo., 20.12.2021 von 15:00 - 18:00 Uhr

 

 

Bekanntmachung zu den Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung Kaulsdorf

Abweichende Regelung während der Weihnachtsfeiertage bis zum Jahreswechsel

 

23.12.2021        geöffnet von 09:00 - 12:00 Uhr und von 14:00 - 16:00 Uhr

24.12.2021        geschlossen

27.12.2021        geschlossen

28.12.2021        geschlossen

29.12.2021        geschlossen

30.12.2021        geschlossen

31.12.2021        geschlossen

 

Ab dem 03.01.2022 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

 

In dringenden Trauerangelegenheiten wird ein telefonischer Bereitschaftsdienst aufrechterhalten.

Hier können Sie zwischen den Feiertagen einen Ansprechpartner unter folgenden Telefonnummern erreichen:

 

Erreichbarkeit:                          jeweils von 08:00 - 10:00 Uhr

 

27.12. und 28.12.2021             unter: 03671/615913

29.12. und 30.12.2021             unter: 03671/35073

 

Bei Trauerangelegenheiten in der von Kaulsdorf verwaltenden Gemeinden gelten folgende Erreichbarkeitsnummern:

 

Gemeinde Hohenwarte:            0174/960 50 55

Gemeinde Drognitz:                  0151/149 958 48

Gemeinde Altenbeuthen:          0171/614 005 3

 

 

 

 

Informationen für Einwohner und Gäste

 

 

 

 

Hockeroda, Eichicht, Kaulsdorf, Tauschwitz, Fischersdorf, Breternitz und Weischwitz

Diese Ortsteile bilden die Einheitsgemeinde Kaulsdorf. Sie sind nur wenige Kilometer von der Kreisstadt Saalfeld und dem Hohenwarte-Stausee entfernt. Die einzigartige Landschaft des Thüringer Schiefergebirges sowie die Nähe zur Saale geben den Ortschaften einen besonderen Reiz und machen diese für den Tourismus interessant.

 

Kaulsdorf-Saale

 


 

Gemeinden Hohenwarte, Drognitz und Altenbeuthen

Während Hohenwarte an die Kaulsdorfer Flur grenzt, liegen die ebenfalls touristisch attraktiven Dörfer Drognitz und Altenbeuthen im sogenannten Oberland. Für diese Orte hat Kaulsdorf die Aufgaben einer erfüllenden Gemeinde und damit die Verwaltung übernommen.

 


Bürgerservice für die Ortsteile der Einheitsgemeinde Kaulsdorf sowie Hohenwarte, Drognitz und Altenbeuthen

Der Weg in das Gemeindeamt ist vor allem für die Einwohner der Stauseeregion weit. Aber auch alle anderern Bürger sind eingeladen, unseren neuen Service zu nutzen: Auf dieser Webseite finden Sie nicht nur aktuelle Informationen für alle Einwohner, sondern auch Formulare und Satzungen zum Download sowie Termine und vielfältige Informationen.

 


Urlaub im SaalelandUrlaub im Saaleland - Informationen für Touristen

Die Nähe zum Stausee Hohenwarte und zur Saale, gut ausgeschilderte Rad - und Wanderwege, beste Bedingungen für Angler und Wassersportler, Gleitschirmflieger, Taucher und Naturfreunde sind ein Grund dafür, dass sich die Gemeinde Kaulsdorf jährlich über viele Besucher freuen kann. Hier können Sie aber nicht nur vom Alltag entspannen, sondern auch hervorragend speisen. Mehrere Gasthäuser bieten gutbürgerliche Küche und Möglichkeiten zur Übernachtung an. Auch Ferienwohnungen laden ein, die schönsten Tage des Jahres bei uns zu verbringen.


Erfüllende Gemeinde für: